You are here:   Home => Lombardei
 
Menu
Marignolle Relais & Charme Firenze
Livigno Hotel Residence


 Bed & Breakfast Lombardei











Spricht man von den Regionen Italiens, denkt man bei der Lombardei oft an ihre wirtschaftliche Vorrangstellung. Keineswegs zweitrangig sind jedoch ihre touristischen Sehenswrdigkeiten. Auer der weiten und regen Poebene urmfat das lombardische Territorium nmlich schoenes Hgelland, groe Voralpenseen und verschiedenartige Berggebiete, die von den waldigen Voralpentlern zu den Gletschern des Bernina, des Ortlers-Cevedale sowie des Adamello reichen. Sehr bedeutend sind weiterhin die geschichtlichen und knstlerischen Zeugnisse, die auf die Vorgeschichte zurckgehen, wie die groartigen Felsengravierungen des Valcamonica, und bis zu den grandiosen Werken wie dem weltberhmten Mailnder Dom reichen. Der Platz hier reicht nicht aus, um die unzhligen Denkmler, Kirchen, Abteien, Schlsser, Palste und Villen aufzhlen, die sich in den lombardischen Stdten und ber die ganze Region verstreut befinden. Die Ortschaften, die auf den Comer- und Gardasee, auf den Lago d'Iseo und Lago Maggiore blicken, sind seit Jahrhunderten dank der Schnheit der Seelandschaften und dank des milden Klimas beliebte Urlaubsorte. Die groen, von Dichtern, Komponisten und Malern verherrlichten Voralpenseen bieten auch die Mglichkeit, verschiedene Sportarten wie Segeln, Rudern, Windsurfing und Wasserschi zu betreiben. In den Tlern der lombardischen Alpen befinden sich zahlreiche Schiorte, einige davon auch international sehr bekannt, darunter Bormio, Livigno, Santa Caterina Valfurva, Madesimo, Aprica, Ponte di Legno und der Tonale-Pa. Dazu kommen weitere Schistationen im Valsassina, in den Tlern der Provinzen Bergamo und Brescia, die gut eingerichtet und von der Poebene leicht zu erreichen sind. Einige Schilifte und Bergbahnen befinden sich auf den apenninischen Anhhen des Oltrep Pavese. Im Sommer, wenn der Schnee den grnen Wiesen und Wldern den Platz abtritt, werden die Berge der Lombardei zu idealen Zielen sowohl fr Erholungsaufenthalte, auf der Suche nach alten Traditionen und echten kulinarischen Spezialitten, als auch fr mehr oder weniger schwierige Wanderungen entlang der unzhligen, gutmarkierten Pfade, die zu den Schutzhtten, kleinen Seen und panoramischen Gipfeln fhren. Die Berge des oberen Veltlins und des oberen Valcamonica befinden sich zum Teil im groen Stilfser Nationaipark, wo Hirsche, Rehe, Gemsen, Steinbcke, Goldadler und andere typische Alpentiere in Freiheit leben. Gebiete von groer naturalistischer und landschaftlicher Schnheit, wie z. B. das Adamello-Massiv und die Orobischen Alpen, sind durch regionale Gesetze geschtzt. Auch die Ebene bietet eine besonders interessante Landschaft; man denke an den Parco Lombardo della Valle del Ticino (Tessintal), wo man in den Wldern entlang des Flusses angenehme Spaziergnge machen und Fahrradtouren unternehmen kann. In der Lombardei mangelt es auch nicht an berhmten Kurbdern, die sich in lieblichen und reizvollen Ortschaften befinden, wie Sirmione am Gardasee, Salice Terme im Oltrep Pavese, Boario Terme im Valcamonica, San Pellegrino Terme im Val Brembana sowie die Thermen von Bormio im oberen Veltlin. Auerdem steht den Golfliebhabern eine Reihe von hervorragenden Golfpltzen zur Verfgung, die sich in der Poebene und im Hgelland befinden und sowie von Maiiand als auch von anderen Stdten schnell erreichbar sind.
Die Lombardei besitzt einen sehr modernen Tourismussektor und ist in der Lage, ausgewhlte Strukturen fr die Unterbringung anzubieten: Hotels, Agritourismusbetrieben (Ferien auf dem Bauernhof), Residence (Ferienwohnanlagen), Bed & Breakfast, Zimmervermietungen, Ferienwohnungen/- husern, Campingpltzen und Feriendrfen.

Last Minute

 



Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function split() in /home/camerecolazione/Basi_PHP/Main/Basi/regione.it:134 Stack trace: #0 /home/camerecolazione/Basi_PHP/Compila/componi_template(13): include() #1 /home/camerecolazione/Basi_PHP/Compila/include_2(56): include('/home/camerecol...') #2 /home/internet/emmeti/htdocs/Welcome/Lombardia/index.de.html(49): include('/home/camerecol...') #3 {main} thrown in /home/camerecolazione/Basi_PHP/Main/Basi/regione.it on line 134